RAW - Stephensonstraße, Frankfurt

Stephenson GmbH & Co. geschlossene Spezial-Investmentkommanditgesellschaft

Bearbeitungszeitraum

seit 2020

Leistung apm

Projektsteuerung, Vertragsmanagement

Nutzfläche BGF

ca. 66.000 qm

Kategorie

Revitalisierung eines Büro- und Geschäftshauses

Beschreibung

Die im Jahr 1993 fertiggestellte Immobilie befindet sich auf einem ca. 21.000m² großem Grundstück. Die Immobilie wurde seit 1993 als Single-Tenant Gebäude genutzt. Der gesamte Baukörper weist eine BGF von ca. 66.000m² aus. Bei der Liegenschaft handelt es sich um ein Bürogebäude mit einem zentralen 17-geschossigen Turmbauwerk und sechs angeschlossenen Flügelbauten. In den oberirdischen Geschossen sind überwiegend Büroflächen mit notwendigen Sozial- und Nebenflächen untergebracht. Im Erdgeschoss befinden sich das großzügige Atrium sowie die Kantine.  Im Untergeschoss befinden sich neben der Gebäudetechnik, Kellerräume, Küchenbereiche sowie die Tiefgarage. Die Stephenson GmbH & Co. geschlossene Spezial-Investmentkommanditgesellschaft plant eine vollumfängliche Repositionierung der Immobilie von einer Single-Tenant Nutzung in eine Multi-Tenant Immobilie. Hierbei wird eine hohe Flexibilität in der Multi-Tenant-Struktur erarbeitet. Es wird ein moderner Mieterausbau mit offenem Charakter sowie ein lebendiges Zentrum in der bisherigen Eingangshalle entstehen. Gastronomie- und Serviceangebote werden zur Attraktivität des Europaviertels beitragen. Der „raue“ Charakter der Immobilie mit seinen Sichtbetonwänden soll sich in der gesamten Entwicklung wiederfinden.